Start - Atelier mobil e.V. - Jobs - Kontakt - Impressum
Atelier mobil
NEWS!
NEWS!NEWS!NEWS!
NEWS!
Atelier mobil - Wir bringen Kunst ins Spiel.  
 
Einträge des Suchbegriffs "Ferienatelier":
 
  ältere Einträge >>
Oster-Ferienatelier „Kling, klang, klong, was rappelt im Karton?“
Erstellt am 11.03.2019 um 16:46 Uhr

Oster-Ferienatelier "Kling, klang, klong, was rappelt im Karton?"

Wir bieten auch in diesem Jahr zwei Wochen Oster-Ferienatelier an! Das heißt, es wird sowohl in der Woche vom 23. bis zum 26. April 2019, als auch vom 29. April bis zum 3. Mai 2019 (nicht am 1. Mai) einen kunterbunten Ferienspaß für Kinder geben.

Die Ferienateliers von Atelier mobil bieten Kindern einen Ferienspaß, der weit über gute Betreuung hinausgeht. In kleinen Gruppen wird unter professioneller Anleitung gemalt, gewerkelt, getöpfert u.v.m. - jeden Tag wartet ein spannendes Programm in der Welt der Kunst. Die Kinder lernen dabei viele Materialien und Werkzeuge kennen. Dazu gibt es reichlich Spiele, Möglichkeiten zum Toben und Entspannen und jeden Tag ein warmes Mittagessen. Teilnehmen können alle Kinder ab 6 Jahre. Teenager ab 11 Jahre erwarten eigene Herausforderungen, die ihrem Alter entsprechen.

In diesem Ferienatelier entführen unser kunstpädagogisches Team die Kinder in die Welt der Klänge und Geräusche. Mal ganz laut, mal ganz leise, machen wir uns auf die Reise. Wir bauen Klangmaschinen, Instrumente und fangen die Klänge der Welt in unseren Bildern ein.

Verpassen Sie bitte nicht den Anmeldeschluss am 20.03.2019.

Oster-Ferienatelier 2019
Termin:23.04. bis 26.04.2019
29.04. bis 03.05.2019
Zeit:täglich 9 bis 16 Uhr
Ort:Löwentor Karthause
Alter:ab 6 Jahre, ab 11 Jahre
Kosten Koblenz:Kinder 115 €, Teens 125 €
Kosten Umland:zzgl. 10.00 €/ Woche
Anmeldeschluss:20.03.2018

Für das Oster-Ferienatelier nehmen wir ab sofort Anmeldungen entgegen. Bitte verpassen Sie nicht den Anmeldeschluss; die Zahl der Plätze ist begrenzt! >>Jetzt anmelden!

Zeige: Alle | Filtern nach: News, Ferienatelier, Kinder, Teenager

  ältere Einträge >>

>> zum Seitenanfang <<